Sie wollen dabei sein?

Teilen Sie uns in Wort und Bild Ihre kleinen und Ihre großen Erfolge „Made in Main-Kinzig“ mit. Die Beispiele hierfür können unterschiedlich sein: Haben Sie zum Beispiel offene Lehr- und Arbeitsstellen, erweitern Sie vielleicht Ihr Unternehmen oder errichten Sie neue Gebäude? Lassen Sie es uns wissen.

Made in Main-Kinzig

Liebe Unternehmerinnen, liebe Unternehmer, liebe ­Bürgerinnen und Bürger,

die Entwicklung und weitere Stärkung unseres Wirtschaftsstandortes  zählt zu meinen Kernthemen. Die infrastrukturellen Vorteile, die der Main-Kinzig-Kreis bietet, haben in den vergangenen Jahren für eine erfolgreiche Ausrichtung ...

>> Mehr von Landrat Thorsten Stolz

Jetzt teilnehmen